Aktuelle Lehrveranstaltungen

Der Arbeitsbereich Allgemeine und Angewandte Sprachwissenschaft sowie Translationstechnologie (ASTT) bietet in diesem Semester die folgenden Lehrveranstaltungen an:

Ü Tools am Übersetzungsarbeitsplatz

Jessica Pfeil

Kurzname: 06.FUE.0012
Kursnummer: 06.FUE.0012

Zusätzliche Informationen

Am Ende des Semesters bearbeiten Sie im Moodle-Kurs ein Quiz als Abschlussklausur. Sobald Sie das Quiz beginnen, haben Sie 120 Minuten Zeit, um es abzuschließen und Ihre Ergebnisse abzugeben. Nach Ablauf dieser Frist wird der Versuch ungeachtet des Bearbeitungszustands automatisch abgegeben.

Das Quiz steht ab dem 13. Juli 2021, 9 Uhr, zur Verfügung. Spätester Abgabetermin ist der 16. Juli 2021, 18 Uhr. Dieses Zeitfenster soll allen Studierenden ermöglichen, Widrigkeiten wie eine schwache Internetverbindung oder überlastete Online-Systeme zu überwinden.

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, die sich einen grundlegenden Überblick über die digitalen Werkzeuge verschaffen möchten, die in der heutigen Zeit üblicherweise am Übersetzungsarbeitsplatz zum Einsatz kommen. Erwartet wird Interesse an der Thematik, regelmäßige aktive Teilnahme sowie die Bearbeitung der wöchentlichen Aufgaben. Die Übung schließt in der letzten Semesterwoche mit einem Online-Quiz zu allen Themengebieten des Semesters ab.

Durch Ihre Anmeldung in JOGU-StINe werden Sie automatisch auch im entsprechenden Moodle-Kurs angemeldet. Dort finden Sie zu Vorlesungsbeginn am ersten Veranstaltungstermin weitere Informationen.

Inhalt

Inhalt der Veranstaltung ist ein praxisorientierter Überblick über die digitalen Werkzeuge am Übersetzungsarbeitsplatz der heutigen Zeit: von den EDV-Grundlagen über Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogramme sowie elektronische Recherchequellen bis hin zu den übersetzungsspezifischen Werkzeugen wie Terminologieverwaltungssystemen, Translation Memory-Systemen und Systemen zur maschinellen Übersetzung.

Zu jedem Thema werden kurze Videopräsentationen und ergänzende Materialien bereitgestellt. Auf dieser Grundlage sind im Anschluss jeweils praktische Übungen und Aufgaben vorgesehen.

Digitale Lehre

Die Übung ist grundsätzlich als digitale Veranstaltung mit wöchentlich neuen Inhalten angelegt, die aufeinander aufbauen und individuell (asynchron) von den Studierenden abgerufen und bearbeitet werden. Zu Beginn und gegen Ende des Semesters werden Online-Synchrontermine angeboten, um Fragen zu Kursaufbau und -inhalten im direkten Gespräch zu klären. Die direkte Kommunikation im Semester erfolgt ansonsten über Online-Foren im Moodle-Kurs, bei Bedarf Videokonferenzen (Microsoft Teams) sowie per E-Mail.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
12.04.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
19.04.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
26.04.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
03.05.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
10.05.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
17.05.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
31.05.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
07.06.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
14.06.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
21.06.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
28.06.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
05.07.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr
12.07.2021 (Montag)11.20 - 12.50 Uhr

Semester: SoSe 2021